Die Skulptur „Mutter und Kind“- von der Künstlerin Eva Rybakken ist Teil des 1989 errichteten Denkmals der Kinder der Welt. Die Figur der Mutter und ihrem Jungen soll das Schicksal der Fischerfrauen aufzeigen, die nach ihren Männern Ausschau halten.

Die tief stehende Sonne in der Nacht, sowie die langen Schatten lassen diese Skulptur sehr lebendig wirken. Der Himmel und die Wolken bringen dabei eine große Dynamik in die Szene. Die Nachbearbeitung erfolgt nur im Bereich der Farben und dem Kontrast.

Mutter und Kind

Informationen zum Bild

Fotografiert am: 11.07.2016 um 23:36 Uhr
Fotografiert in: Nordkap / Norwegen
Gedruckt auf: Acrylglas Fineart / Alu-Dibond
Format: 75 cm breit 50 cm hoch / 120 cm breit 80 cm hoch
Titel: Mutter und Kind