Bei unserem zweiten Besuch in Geiranger, wollten wir zum Storseterfossen Wasserfall. Wir kannten uns nun ja schon ein bisschen aus. Von “Vesterås Gard” führen ein verhältnismäßig leichter und ein etwas anspruchsvollerer, dafür aber kürzerer, Weg zum Wasserfall. Hat es längerer Zeit geregnet, so sind die Wege teilweise schlammig und rutschig, dennoch erreicht man den Wasserfall nach einer guten Stunde, wenn man beim “Vesterås“ Gard” startet.

Wir haben natürlich den schlammigen und rutschigen Weg genommen und fanden dabei diesen Vorboten.

Aufstieg zum Storseterfossen

Informationen zum Bild

Fotografiert am: 09.07.2016 um 09:17 Uhr
Fotografiert in: Løstad in 6216 Geiranger
Gedruckt auf: Forex
Format: 40 cm breit 60 cm hoch
Titel: Aufstieg zum Storseterfossen