Der Eyjafjörður (auch: Eyjarfjörður) ist ein etwa 60 Kilometer langer und bis zu 24 km breiter Fjord im Norden Islands im Osten der Halbinsel Tröllaskagi. Am südlichen Fjordende liegt die Stadt Akureyri, am Westufer die Fischerorte Dalvík und Ólafsfjörður, am Ostufer das Freilichtmuseum Laufás und der Ort Grenivík.

Die Ausfahrt dauerte eine ganze Weile und war herrlich entspannend. Das Schiff schien förmlich über das Wasser zu gleiten. Die Ruhe und die Luft dabei waren unbeschreiblich.

Eyjafjörður

Informationen zum Bild

Fotografiert am: 16.07.2016 um 19:28 Uhr
Fotografiert in: Eyjafjörður Höhe Grenivík
Gedruckt auf: Leinwand
Format: 60 cm breit 40 cm hoch
Titel: Eyjafjörður