Kleine Fotorunde

Im Juni war ich beruflich in Sachsen unterwegs. Da ich nach der Anreise in Dresden noch Zeit hatte, dachte ich mir, ich fotografiere noch etwas. Einen Freund bat mit mir eine Fotorunde am Schloss Moritzburg zu machen. Vorher spazierten wir durch den Großen Garten in Dresden und später ging es dann raus zum Schloss.

Das Timing passe und so waren wir vor Sonnenuntergang am Schloss Moritzburg. Gefangen von dem phantastischen Wetter, dem ruhigen See und das geniale Licht, ließen uns einmal komplett um das Schloss herum laufen.

Ein herrlicher Sommerabend zum Seele baumeln lassen und zum fotografieren.

Hier nun meine gesamte Ausbeute von einem tollen Abend.

Ein dickes Dankeschön an meine zwei Begleiter, Joey und Michael.